Archiv für den Monat: November 2017

HINWEIS_ KARTEN FÜR´s WEIHNACHTSPROGRAMM

DAS TEAM, WELCHES FÜR DIE EINTRITTSKARTEN VERANTWORTLICH IST, HAT DIE KLASSENLEHRER & KLASSENLEHRERINNEN INFORMIERT.

DSC_0894

NUN, WIE JEDES JAHR ÜBERSTEIGT DIE KARTENNACHFRAGE DAS ANGEBOT. WIE ES AUSSIEHT, SIND AN DER „ABENDKASSE“ ZURZEIT (HÖCHSTWAHRSCHEINLICH) KEINE KARTEN ERHÄLTLICH. 

Gerade wegen der Regelung mit den Eintrittskarten- einen „Königsweg kann es nicht geben.“  Dies hat auch das „neue“ Team: „Eintrittskarten“ erfahren. Fakt ist, dass wir in diesem Schuljahr beim Weihnachtsprojekt zwischen Tradition, Kontinuität und Neuanfang „schweben“.

Es geht eben darum, ein über die Jahre bewährtes Projektmanagement zu optimieren, weiter zu entwickeln, weiter durchzuführen und mit Begeisterung und Erfolg abzuschließen.

Song des Tages_ „There were tears“

Ein Protest machte die Sportler Tommie Smith und John Carlos bei den Olympischen Spielen weltberühmt. Sie standen mit gesenktem Kopf bei der Siegerehrung auf dem Gold und Bronze Podest. Während die amerikanische Hymne gespielt wird, strecken beide Olympiasieger ihre Fäuste mit schwarzen Handschuhen in den Himmel- damit bekennen sie sich öffentlich – und das 1968- zur afroamerikanischen Bürgerrechtsbewegung.

UND das ist ein Song zur Thematik… ein Song mit einer universellen Botschaft. Der Clip zum Lied  wurde in Afrika (Dakar) gedreht. Es geht um Persönlichkeiten, die in der Vergangenheit für Freiheit und soziale Gerechtigkeit gekämpft haben…

Imany – There were tears – YouTube

https://www.youtube.com/watch?v=KdkGEEqQLoI

 

HINWEIS_ WEIHNACHTSPROGRAMM AM 08.12.

Auch in diesem Schuljahr wollen wir die vorweihnachtliche Zeit gemeinsam mit Eltern, Großeltern, Unterstützern und Freunden der Schule begehen. Deshalb haben wir wieder ein „kleines“ Weihnachtsprogramm vorbereitet.

Kommen Sie doch einfach in die Turnhalle der Oberschule und fahren Sie im „Weihnachtsexpress“ mit. Es wird eine Reise mit Liedern, Gedichten und Sketchen.

08.12.2017 _Programm „DER WEIHNACHTSEXPRESS“
18.30 Uhr_ Einlass: Turnhalle der Oberschule Leubnitz
19.00 Uhr _Programmbeginn

AB 16.30 UHR_ WEIHNACHTSMARKT

Übrigens: Dies ist das 20. Weihnachtsprogramm. 🙂

Nach diversen Aufführungen wie zum Beispiel: „Weihnachten in Bildern“, „Der Weihnachtstraum“, „Die Zeitmaschine“, „Weihnachten auf dem Dachboden“, „Weihnachten in Familie“, „Raumschiff Snow White“, „Winterzauber“ „Weihnachten mit Julia“ oder „A Winters- Tale“ waren wir zum Ende des Schuljahres 2016/ 2017 an einem Punkt angelangt, ob das Programm so fortgeführt werden kann bzw. fortgeführt werden sollte. 

Logisch- aber wie? 

Aus diesem Grund haben wir versucht, ein neues Projektmanagement zu entwickeln. Den „klassischen“ Projektverantwortlichen, der den Großteil der Arbeiten übernimmt, gibt es in diesem Sinne nicht mehr. Das Verteilen der Aufgaben auf „viele Schultern“ sollte der Schlüssel sein, denn dies hatte besonders in den letzten Jahren nicht mehr funktioniert- häufig war das Weihnachtsprogramm das Ergebnis einiger individueller Leistungen. 
Nun gibt es verantwortliche Teams für die Planung (Texte/ Ablauf), für die Programmkarten (Entwurf/ Druck/ Verkauf), für die Technik (Tonaufnahmen für die Halbplaybacks/ Aufbau), für die Bühne (Bühnenbilder), für das Ein- bzw. Beräumen der Turnhalle, … 
Jedes Team ist für seinen Bereich, ob die Arbeiten in vollem Maße und zum Termin erfüllt werden können, verantwortlich. Ob die Aufgaben realisiert werden konnten, wird sich dann in der Projektwoche und bei den ersten Proben in der Turnhalle zeigen. 
Für den organisatorischen Ablauf ist nun außerdem die stellvertretende Schulleiterin verantwortlich. Sie hält diesbezüglich die Fäden in der Hand, weil sie auch die stundenplanmäßigen Änderungen plant. Außerdem hat sie bezüglich einer Motivation für LehrerInnen und Teams die entsprechenden Argumente. 😉

Also, schauen Sie doch einfach mal vorbei. WIR FREUEN UNS AUF SIE & AUF EUCH.

08.12.2017_ Programm „DER WEIHNACHTSEXPRESS“

Klassenabend_ BEST MOMENTS

KLASSENABEND_ 8a_8c

Leider konnten oder wollten dann doch nicht alle Schüler und Schülerinnen zu diesem „Klassenabend“ kommen. Ist schon klar… wenn der oder die nicht geht, dann gehe ich auch nicht- hat sich so mancher Schüler oder so manche Schülerin gedacht  ;-(  Nun ja, ist halt so, da kann man nichts machen.

Die „Leute“, die da waren, hatten jedenfalls beim Tanzen, beim Tischtennis, beim Volleyball, …  Spaß und es war außerdem auch genügend Pizza da 🙂 🙂 🙂

A SPECIAL THANKS FÜR DIE ELTERN, DIE SICH AN DIE ABHOLZEITEN GEHALTEN HABEN 🙂  UND NATÜRLICH AUCH AN ALLE, DIE DA WAREN. 🙂 

Song des Tages_ „D.I.S.C.O.“_ KLASSENABEND 8a/ 8c

Ottawan D.I.S.C.O – YouTube

https://www.youtube.com/watch?v=cxcbFFRYKS8

D.I.S.C.O. D.I.S.C.O. D.I.S.C.O. D.I.S.C.O. She is disco She is D, delirious She is I, incredible She is S, superficial She is C, complicated She is O, oh, oh, oh…

D.I.S.C.O. Songtext von Ottawan

ALSO…“DISCO- TIME“… und für die, die  auf schnelles oder langsames, kuschliges Tanzen keine Lust haben, besteht die Möglichkeit, sich in der Turnhalle aktiv zu betätigen.

TURNSCHUHE/ Sportsachen MITBRINGEN 🙂

18.00 bis 23.00 Uhr

Abholung:   23.15 Uhr bis 23.30 Uhr.

Das Einhalten der Zeit ist sehr wichtig.