Kategorie-Archiv: WTH

Verteidigungen der Facharbeiten in den Vertiefungskursen

Alle Vertiefungskursschüler haben am gestrigen Dienstag und heute ihre Facharbeiten vorgestellt und sich den Fragen der Fachlehrer gestellt.
Hier einige Fotos von den Veranstaltungen

9.Klasse organisiert Weihnachtsfeier

Die Schüler der Klasse 9b organisierten im Rahmen des WTH-Unterrichtes eine Weihnachtsfeier für die Schüler der Klasse 5b unserer Oberschule. Sportspiele, ein Weihnachtsquiz, Vesper mit selbstgebackenen Kuchen und der Weihnachtsmann gehörten zum Programm.

Die Erstplazierten im Quiz erhielten Preise und alle einen Trostpreis. Der Weihnachtsmann verteilte für alle kleine Geschenke. Für die Unterstützung möchten wir der Sparkasse Zwickau recht herzlich danken.

WTH_ Klasse 10 kocht exotisch

Zubereitungsschritte Früchtecurry

Zutaten: 500g Basmati Reis, Ananasscheiben aus der Dose, 200g Mandarinen aus der Dose, 2 EL Currypaste, 400ml Kokosmilch, 10 EL Sahne, Salz, Pfeffer, Ananassaft, 300g Hähnchenbrust, 2 Paprikaschoten

 Durchführung:

1.     Reis kochen (ca. 20 min)

2.     Paprika waschen und in dünne Streifen schneiden

3.     Hähnchenbrust in Streifen schneiden

4.     Ananasscheiben aus der Dose nehmen und in Stücke schneiden

5.     Paprika und Ananasstücke in einer Pfanne mit Öl anbraten

6.     Sahne, Kokosmilch und Ananassaft hinzugeben und aufkochen lassen

7.     danach die Mandarinen mit Saft hinzugeben und vorsichtig einrühren

8.     mit Salz und Pfeffer würzen und die Currypaste einrühren

      9.     Soße weiter köcheln lassen und das Fleisch mit Öl anbraten

 Gebackene Bananen

Zutaten: 4 Bananen, 4 EL Mehl, 2 Eier, 1 Prise Salz, 1 Prise Backpulver, 2 EL Honig, 250 ml Öl

 Durchführung:

1.     Mehl, Eier, Salz und Backpulver zu einem Teig verrühren

2.     Bananen schälen und vierteln

3.     Bananen im Teig wälzen

4.     Öl erhitzen und Bananen darin goldgelb ausbacken

5.     auf Küchenrolle abtropfen lassen

6.     zum servieren mit Honig beträufeln

Gekocht von Kenny/Lukas W./ Anne/ Sarah- Klasse: 10                                            

 

 

Schüler der 9.Klassen organisieren Sport-nachmittage für Grund-schüler der Klassen 4

Im Rahmen des WTH-Unterrichts der Klasse 9b muss jede Gruppe sich eine Veranstaltung überlegen und planen. Die Schüler der Klasse 9b haben sich  entschieden einen Sportnachmittag mit einem kleinen Kaffeetrinken für die Klasse 4 der Grundschule Leubnitz  zu gestalten. Mit viel Eifer und Interesse gingen die Schüler der Klasse 9b an diese Aufgabe. Am 17.01.2014 war es dann soweit. Die Schüler der Klasse 4 kamen um 14 Uhr in unsere Oberschule. Nach einer kurzen Begrüßung ging es auch schon los. Schnell zogen sich die Gruppen um und liefen in die Turnhalle. Hier wurden sie dann auch gleich in Gruppen eingeteilt. Nun war alles bereit, es konnte endlich losgehen. Linienlauf, Sprint, Seitstep und noch viel mehr meisterten die Schüler der Klasse 4 sehr gut. In den einzelnen Staffeln gab es jeweils Punkte, welche am Ende zusammengezählt wurden. Im Anschluss wurden schnell noch Urkunden geschrieben und es wurde eine Siegerehrung durchgeführt. Danach haben sich die Viertklässler noch beim Kaffeetrinken gestärkt. Um 15.30 Uhr war alles schon vorbei und es hat allen viel Spass bereitet.

Adriane Vogelgesang und Miriam Thierfelder Kl.9b

AM 22.01.2014 organisierte die Klasse 9a einen Sportnachmittag für die 4. Klasse der Grundschule Leubnitz. Die Aufgabe im WTH-Unterricht bestand darin, eine Veranstaltung zu organisieren. Wir entschieden uns für die Grundschule. Das Projekt fand in der Turnhalle der Oberschule statt, wo wir verschiedene Stationen aufgebaut hatten. Es gab Stationen mit Seilspringen, Eierlauf und Sackhüpfen, die die Schüler bewältigen mussten. Für jede Station bekam man Punkte, und diejenigen, die am Ende die meisten Punkte erreichten, bekamen sogar kleine Preise.  Anschließend haben wir noch Völkerball gespielt. Während die Kinder aktiv waren, haben wir im Foyer ein kleines Kaffeetrinken vorbereitet. Es gab leckere Kekse und Kakao. Am Ende fand die Auswertung statt, wo jeder eine Teilnehmerurkunde bekam und an die Besten die Preise verteilt wurden, welche uns die Sparkasse Zwickau spendiert hatte. Alles in Allem ist uns der Nachmittag gut gelungen und die Kinder hatten viel Spass bei diesem Sportnachmittag.

Marvin Loye Kl. 9a