Archiv der Kategorie: Unterricht

Hinweis_ ALLE KLASSEN

UNTERRICHT NACH HITZEPLAN

FREITAG, 18.06. und MONTAG, 21.06._ UNTERRICHT NACH HITZEPLAN.

GTA ENTFÄLLT AUS STUNDENPLAN- ORGANISATORISCHEN GRÜNDEN. Wir bitten um Verständnis.

HINWEIS_ ABSCHLUSSKLASSEN 📌 BEACHTET BITTE, DASS SICH DIE ZEITEN DER KONSULTATIONEN ÄNDERN BZW. ÄNDERN KÖNNEN, DENN ES GILT AN DEN GENANNTEN TAGEN DER HITZPLAN MIT DEN ENTSPRECHENDEN STUNDEN- UND PAUSENZEITEN.

– Die Schulleitung-

Song des Tages

Paul Kalkbrenner – Feed your head | Live at Tomorrowland main stage week 2

https://www.youtube.com/watch?v=-sGvgaFUXeg

Heute geht es also wieder los. Wollen wir gemeinsam hoffen, dass die Unbeständigkeit, die durch „Corona“ lange Zeit den Schulalltag bestimmte, endlich einer vertrauten Beständigkeit weicht. WIR wünschen euch jedenfalls einen guten, zufriedenen, heiteren, tatkräftigen, gemeinsamen Schulstart… mit gaaaaaaaaaaanz viel guter Laune 😆😄😃

Hinweis in „eigener Sache“

Nun ist es so, dass aufgrund der sich abzeichnenden Situation gerade von den Eltern oder Erziehungsberechtigten bei den Klassenlehrern*innen telefonisch oder per Mail nachgefragt wird, ob die Schule wieder öffnet und ob der Präsenzunterricht für alle Schüler*innen der Klasse/ Klassen stattfinden kann. WIR möchte nochmals darauf hinweisen, dass diese Entscheidung nicht von der Schule – Schulleitung- so einfach getroffen werden kann. Laut Kultusministerium kann zwar jede Schule selbst entscheiden, wie sie den Wechselunterricht gestalten möchte und kann… Aber bei eine eventuellen Schulöffnung für alle Klassen gelten immer noch die Regelungen der sogenannten Corona-Notbremse, die der Bund auf den Weg gebracht hat… und deshalb werden die Entscheidungen durch den Bund, die Landesregierung, das Kultusministerium bzw. das Landesamt für Schule und Bildung (Standort Zwickau) getroffen und entsprechend der sich darstellenden (voraussichtlich dauerhaften) Situation als Anordnung an die Schule übermittelt. Erst dann können entsprechende Maßnahmen letztendlich durchgeführt werden.

Zurzeit befinden wir uns im Wechselmodell. Bei Veränderungen, die unsere Schule betreffen, werden Sie zeitnah informiert.

HINWEIS für Montag, 31.05.

FÜR EINIGE GRUPPEN DER KLASSEN IM PRÄSENZUNTERRICHT KANN ES AM MONTAG, 31.05. AUS SCHULORGANISATORISCHEN GRÜNDEN ZU STUNDENPLANÄNDERUNGEN KOMMEN. DIE INFORMATIONEN HABT IHR DURCH DIE KLASSENLEHRER* INNEN ERHALTEN.

PRÜFUNG/ BLF

Klassen_ Realschulabschluss

7: 45 Uhr Beginn der Prüfung mit der „Einlese- Zeit“.

Bitte seid 30 min vor Beginn in der Schule, weil ihr vorher getestet werdet.

Klassen_ Hauptschulabschluss

8:15 Uhr Beginn der besonderen Leistungsfeststellung/Prüfung mit der „Einlese- Zeit“.

Bitte seid 30 min vor Beginn in der Schule, weil ihr vorher getestet werdet.

 Also, bitte seid zur Prüfung pünktlich, denkt an eure Arbeitsmaterialien (Schreibzeug und so). Auch das Essen und Trinken solltet ihr nicht vergessen. Und… wenn ihr nicht an der Prüfung teilnehmen könnt, müsst ihr die Schule (03761/ 2140) unbedingt zeitnah informieren. Grundsätzlich ist ein Anruf aber nicht ausreichend, sondern es muss außerdem ein ärztliches Attest vorgelegt werden.

Hinweis_ alle Klassen

Unterricht im Wechselmodel am Freitag, 21.05.2021 nach dem Montag- Stundenplan.

Der Unterricht am 21.05. erfolgt nach dem Montagsplan. Wir beginnen den Wechselunterricht mit den A- Gruppen. Für die Klasse 6b gilt wieder, dass aus organisatorischen Gründen die Gruppe B beginnt.

Die Klasse 8H hat den geplanten Praxistag in Zwickau (WTH).

Der Wechselunterricht wird für die A- Gruppen ab dem 25.05. fortgesetzt. Die B- Gruppen der jeweiligen Klassen (Ausnahme Kl. 6b/ A- Gruppe) beginnen den Wechselunterricht erst am 31.05.2021.

Weitere Informationen erhaltet ihr von den Klassenlehrern*innen über LernSax.

Bezüglich der Selbsttests wurde die Regelung auch in Sachsen durch geltendes Bundesrecht ersetzt. Dies hat zur Folge, dass die Tests in den Schulen unter Aufsicht vorgenommen werden und eine qualifizierte Selbstauskunft – wie bisher- nicht mehr möglich ist. Das Testen in der Schule ist Pflicht ODER es wird die Bescheinigung eines aktuellen Tests, welcher durch ein Testzentrum durchgeführt wurde, vorgelegt. HINWEIS: Gegebenenfalls eine Genesungsbescheinigung als Kopie mitbringen.

Weiterhin gilt in der Schule eine Maskenpflicht. 😷